Wie jeden Freitag habe ich auch heute wieder interessante Katzen-Links für euch zusammengestellt.

Grumpy Cat als Multimillionärin

Mit Cat Content kann man offenbar Reichtümer scheffeln 😉 Die mürrische Internet-Berühmtheit Grumpy Cat hat inzwischen Millionen umgsetzt. Besser gesagt, ihre Besitzer. Ich hoffe ja, sie gönnen dem Tier jetzt ein wenig Ruhe nach all dem Rummel. Hier erfahrt ihr mehr darüber: Crazy: Grumpy Cat hat in 2,5 Jahren mehr als 100 Mio USD verdient.

Gestreift

Wissenschaftler in den USA haben nun herausgefunden, welches Gen für das Muster von Tigerkatzen verantwortlich ist. Wer sich für Genetik interessiert, kann hier mehr dazu erfahren: Wie die Tigerkatze zu ihren Streifen kam.

DIY Katzenball

Der Selbermach-Trend ist ja schon längst auch beim Katzenspielzeug angekommen. Diesen Tipp habe ich netterweise von einer Leserin bekommen: Wer einen Katzenball mit einer Knisterfüllung häkeln möchte, sollte sich diese – sehr schöne und ausführliche – Anleitung einmal ansehen: Katzenball häkeln – “Knisterball”.

Grüne Katze

Die grüne Katze, die derzeit in Varna (Bulgarien) herumgeistert ist hoffentlich nur ein Photoshop-Fake. Erklärungsversuche und ein Video findet ihr hier: Ist die echt? Grüne Katze in Bulgarien unterwegs.

Ein neuer Katzenkumpel

Gleich und gleich gesellt sich gern. Das gilt auch unter Katzen. Wer eine zweite Katze adoptieren möchte, sollte darauf achten, dass sie zu der ersten Katze passt. In diesem Artikel erfahrt ihr, worauf es ankommt: Zweitkater oder Zweitkatze? Eine wichtige Frage kurz erläutert. 

Ich wünsche euch ein schönes Advents-Wochenende!

Bild: © cw-design/photocase.com