Links der Woche: Bittschnurren, Zoonosen, Hühnersuppe und ein Kater an der Uni

von Bärbel
Links der Woche

Schon ist wieder eine Woche vergangen. Zeit, ein paar interessante Katzen-Links vorzustellen.

Bitte gib mir was zu Fressen!

Eigens für uns Dosenöffner haben Katzen das “Bittschnurren” entwickelt. Ein ganz besonderer Ton zwischen Miauen und Schnurren soll uns dezent darauf hinweisen, dass es Zeit für die nächste Mahlzeit ist. Mehr darüber erfahrt ihr hier: Das bittende Schnurren.

Ansteckungsgefahr?

Kann ich meine Katze mit meiner Krankheit anstecken? Kann mein Stubentiger mich anstecken? Die Gefahr besteht dann, wenn es sich bei der Infektion um eine Zoonose handelt. Zoonosen sind Erkrankungen die zwischen Menschen und Tieren übertragen werden können. In diesem Artikel könnt ihr mehr darüber nachlesen: Wer steckt hier wen an? – Zoonosen zwischen Katze und Mensch.

Student auf vier Pfoten

Der schwarzweiße Kater Pep treibt sich am liebsten an der Uni Regensburg herum. Er ist vielseitig interessiert, hört sich Vorlesungen in Jura an, geht in die Bibliothek oder besucht die Studierenden in den Fachschaftszimmern. Hier gibt es weitere Information über den fleißigen Studenten, der inzwischen sogar eine eigene Facebook-Gruppe hat: Pep – eine Katze an der Universität.

Hühnersuppe für Katzen

Hühnersuppe peppt das Immunsystem. Egal, ob ihr einen kranken Stubentiger zuhause habt oder ihr eurer Katze einfach so etwas Gutes tun wollt – hier findet ihr ein tolles Rezept: Die etwas andere Hühnerbrühe für kränkelnde Katzen – Bone Broth.

Ich wünsche euch schönes Wochenende! Bleibt gesund!

Bild: © cw-design/photocase.com

1 Kommentar

Avatar
Marlene 26. Januar 2015 - 13:05

dezentes Bittschnurren würde ich mir bei dem Felix auch wünschen.
Da er selber nicht mehr so gut hört schreit er schon fast ein Miau 😉

Den Pep finde ich schon irgendwie lustig. Das der da so relaxt liegen und schlummern kann

LG
Marlene

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

* Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel