Links der Woche: Lebensretter, Blumenerde und Kamillentee

von Bärbel
Links der Woche

In München ist es heute grau, kalt und nieselig. Genau das richtige Wetter, um im Internet nach interessanten Links zu stöbern. Hier kommen die Links der Woche:

Katze verhindert Selbstmord

In San Francisco hat eine Katze einen Mann daran gehindert, sich das Leben zu nehmen. Er war vor einer Polizeikontrolle in den zweiten Stock eines Appartments geflüchtet und drohte, aus dem Fenster zu springen. Als die Polizei die Katze der Familie zum Ort des Geschehens brachte, gab er auf und ließ sich widerstandslos festnehmen. Hier die ganze Geschichte: Suspect dangling from San Francisco building in standoff now in custody.

Blumenerde kann gefährlich werden

Bestimmte Pflanzen sind für Katzen giftig. Doch was ist eigentlich mit der Blumenerde? Auch diese kann gefährlich werden, wenn sie Dünger oder andere giftige Zusätze enthält. Nun steht Blumenerde normalerweise nicht auf dem Speiseplan unserer Stubentiger. Leider gibt es auch Ausnahmen. In diesem Fall ist die Sache gerade noch einmal gut gegangen: Blumenerde – die unterschätzte Gefahr!

Das kann ins Auge gehen

Hat die Katze Probleme mit den Augen, wird oft empfohlen, die Augen mit Kamillentee zu behandeln. Warum das keine gute Idee ist, erfahrt ihr in diesem Artikel: Warum Kamille nichts in Katzenaugen zu suchen hat.

Und hier auf Lieblingskatze?

Hier auf Lieblingskatze ging es diese Woche Katzen-Erziehung mit Clickertraining. Bei der Kälte ist es bestimmt keine schlechte Idee, zuhause zu bleiben und mit der Katze zu üben.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende 🙂

Bild: © cw-design/photocase.com

Hinterlasse einen Kommentar

* Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel