Wie zufrieden sind Katzenhalter mit ihrem Tierarzt und wie gehen sie mit den ärztlichen Empfehlungen um? Zu diesem Thema führt die AGILA Haustierversicherung jetzt eine Umfrage durch, die zusammen mit Lieblingskatze entstanden ist. Mitmachen kann jeder, der eine oder mehrere Katzen hat.

Ein Besuch beim Tierarzt ist weder für Mensch noch für Katze besonders angenehm. Elvis wird mir dabei sicher zustimmen 😉 Als wir noch in München wohnten, mussten wir mehrere Praxen ausprobieren, bis ich endlich eine Tierärztin fand, mit der ich zufrieden war und der ich vertrauen konnte. Mit unserer neuen Tierärztin in Augsburg haben wir bis jetzt gute Erfahrungen gemacht. Auch wenn Elvis sich noch immer schrecklich fürchtet, haben die Behandlungen immer gut angeschlagen.

Kritik an Tierärzten im Internet

Katzenhalter-Umfrage

Facebook-Screenshot

In Onlineforen und Katzengruppen auf Facebook sind Katzenkrankheiten ein wichtiges Thema. Hier wird regelmäßig über Tierärzte und deren Behandlungsmethoden diskutiert – und nicht immer kommen die Tierärzte gut dabei weg. So mancher Katzenbesitzer ist offenbar unzufrieden mit den ärztlichen Empfehlungen oder dem Verlauf der Behandlung und fragt deshalb andere User um Rat. Auch die Tierarztkosten sind ein häufiger Kritikpunkt.

Dieser “gefühlten Unzufriedenheit” möchten wir nun auf den Grund gehen und haben deshalb eine Umfrage zur Zufriedenheit von Katzenhaltern mit ihrem Tierarzt gestartet. Die Umfrage wird im Auftrag der AGILA Haustierversicherung durchgeführt und ist in Zusammenarbeit mit Lieblingskatze entstanden.

Wie läuft die Umfrage ab?

Bei der Studie zur Zufriedenheit von Katzenhaltern mit ihrem Tierarzt handelt es sich um eine Online-Umfrage. Die Beantwortung der Fragen dauert ungefähr zehn Minuten und erfolgt anonym. Unter allen Teilnehmern werden insgesamt fünf Fressnapf-Gutscheine im Wert von jeweils 50 Euro verlost. Wer am Gewinnspiel teilnehmen möchte, kann deshalb am Ende der Befragung seine E-Mail-Adresse angeben.

Die Erhebung dauert bis zum 20. Oktober 2019. Je mehr Katzenbesitzer bei der Umfrage mitmachen, desto aussagekräftiger werden natürlich die Ergebnisse. Deshalb freuen wir uns über alle “Katzeneltern”, die bei der Studie mitmachen. Selbstverständlich werde ich hier auf dem Blog ausführlich über die Ergebnisse berichten.

Hier geht’s zum Fragebogen: Zufriedenheit von Katzenhaltern mit ihrem Tierarzt. Schaut gleich mal vorbei!

Bilder: © Fotolia, 135pixels; Screenshot