Genüsslich schlagen sie ihre Krallen in die Stoffe unserer Polstermöbel. Ohne Rücksicht auf Verluste an Mensch und Material jagen sie einer Stubenfliege nach. Sie bringen tote – oder manchmal auch nicht ganz tote – Mäuse mit nach Hause. In solchen Situationen merken wir ganz deutlich, dass in jeder unserer lieben, kuscheligen Samtpfoten ein kleines Raubtier steckt.

Das haben sich auch die Leute vom Katzenfutter-Hersteller Wildcat* gedacht und einen lustigen Fotowettbewerb ausgeschrieben:

Zeige uns den Geparden in Deiner Katze und gewinne 6 Monate WILDCAT-Katzenfutter!

Wildcat Fotowettbewerb – die Aufgabe:

Sicher habt ihr auch schon oft beobachtet, dass eure Miezen genau die gleichen Posen einnehmen wie ihre wilden Verwandten. Auf der Website von Wildcat findet ihr zwei Geparden-Motive zur Auswahl. Wählt eines der beiden Motive aus und macht ein Foto von eurer Katze mit einer möglichst ähnlichen Bewegung. Hier seht ihr einen Geparden beim “Stretching” und einen Stubentiger in der gleichen Pose:

Wildcat Fotowettbewerb Gepard

Wildcat-Fotowettbewerb: Geparden-Motiv 1

Das Prinzip ist einfach: Das Foto mit der größten Ähnlichkeit gewinnt.

Was gibt es zu gewinnen?

Verlost wird eine sechs Monats-Ration Katzenfutter von Wildcat für eine Katze. Die Sorte könnt ihr euch aussuchen. Ich finde, da lohnt sich das Mitmachen wirklich!

Wildcat ist eine Premium Katzenfutter-Marke mit einem hohen Fleischanteil und natürlichen Zutaten. Weder das Trocken- noch das Nassfutter von Wildcat enthält Getreide oder Zucker.

Teilnahmebedingungen

Wenn ihr euer “wildes” Katzenfoto geschossen habt,  könnt ihr es auf der Facebook-Seite von Wildcat hochladen. Jeder Teilnehmer kann nur ein Foto einreichen. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2018. Update: Die Aktion wurde bis 31.12.2018 verlängert.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen findet ihr hier auf der Website des Fotowettbewerbs: Wildcat-Fotowettbewerb.

Viel Glück 🍀

* Dieser Beitrag wird unterstützt von Wildcat. Dafür vielen Dank!
Bilder: © By Wegmann (Own work), via Wikimedia Commons; Wildcat