Leider müssen wir mit Elvis öfter zum Tierarzt, als mir (und meinem Geldbeutel) lieb ist. Mein armes Katerchen neigt zu Zahnstein und deshalb müssen seine Zähne regelmäßig kontrolliert werden. Bei der letzten Kontroll-Untersuchung waren außerdem die Herztöne auffällig. Daraufhin haben wir einem Herz-Ultraschall machen lassen. Der ergab, dass eine Herzklappe verdickt ist. Alles harmlos, sollte aber im Auge behalten werden. Die Tierärztin wird uns beide also regelmäßig zu Gesicht bekommen.

Was Elvis von unserer freundlichen Tierärztin hält

Unsere Tierärztin ist freundlich und vor allem kompetent – soweit ich das als tiermedizinischer Laie beurteilen kann. Die Praxis hat einen eigenen Wartebereich für Katzen, so dass sich unangenehme Begegnungen weitgehend vermeiden lassen.

Die Ärztin geht liebevoll mit ihren vierbeinigen Patienten um. Das ist aber nur Tarnung. In Wirklichkeit ist sie eine Teufelin, die Katzen am Spieß brät und anschließend genüsslich verspeist. Dazu gönnt sie sich ein ordentliches Glas Katzenblut. Am liebsten frisst sie übrigens schwarzweiße Britisch-Kurzhaar-Kater. Davon ist Elvis überzeugt.

Lieblingsplatz Transportbox

Jeder Besuch beim Tierarzt ist für Elvis ein Trip in die Hölle. Eigentlich sollte man annehmen, dass er sich auch vor der Transportbox fürchtet. Seltsamerweise hat er vor dem „Katzengefängnis“ überhaupt keine Angst – im Gegenteil. Im Moment hat er die Box sogar zu seinem Lieblingsplatz auserkoren. Es ist ja nicht so, dass Elvis sonst keine Kuschelbettchen und Höhlen hätte. Doch die sind zur Zeit völlig uninteressant.

Tipp für den Tierarztbesuch

Zum Schluss noch ein Tipp von mir: Wenn ein Tierarztbesuch ansteht, solltet ihr die Transportbox bereits einige Tage vorher offen herumstehen lassen. So gewöhnen sich eure Fellnasen an den Anblick und die Box verliert etwas von ihrem Schrecken. Wenn ihr genug Platz habt, spricht auch nichts dagegen, die Transportbox als „zusätzliche Katzenhöhle“ ständig zur Verfügung zu stellen.

Katze in Transportbox

Elvis in seiner Transportbox

Bild: © Lieblingskatze