Weltkatzentag: Fressnapf-Gutscheine zu gewinnen!

von Werbung
sechs Kätzchen

Am heutigen Weltkatzentag stehen die Samtpfoten im Mittelpunkt. In deutschen Haushalten leben fast 12 Millionen Katzen. Weltweit sind es sage und schreibe über eine Milliarde Tiere, wilde und halbwilde Populationen eingeschlossen. Das Internet haben die Miezen schon längst erobert und angesichts dieser Zahlen wird es mit der Weltherrschaft wohl nicht mehr lang dauern 😉

Fressnapf LogoDa kann es nicht schaden, sich bei den künftigen Machthabern einzuschleimen seiner Katze hin und wieder etwas außer der Reihe zu gönnen – vielleicht ein neues Kuschelbett, ein neues Spielzeug oder ein paar besonders leckere Snacks. Der internationale Tag der Katze, der übrigens jeden 8. August gefeiert wird, ist dafür ein schönes Anlass. Fressnapf* und Lieblingskatze verlosen deshalb zum Weltkatzentag 2015 insgesamt drei Gutscheine für den Fressnapf-Onlineshop.

Drei Fressnapf-Gutscheine zu gewinnen

Einen dieser drei Einkaufsgutscheine könnt ihr jetzt auf Lieblingskatze gewinnen:

  • 1. Preis: Ein Fressnapf-Gutschein im Wert von 50 Euro
  • 2. Preis: Ein Fressnapf-Gutschein im Wert von 30 Euro
  • 3. Preis: Ein Fressnapf-Gutschein im Wert von 20 Euro

Was müsst ihr tun, um zu gewinnen?

Eure Aufgabe: Bitte schreibt mir einen Kommentar, in dem ihr den folgenden Satz ergänzt:

Katzen machen die Welt besser, weil …

Einsendeschluss ist Sonntag, der 16. August 2015.

Unter allen bis dahin eingegangenen Kommentaren werden dann drei Gewinner ausgelost. Die glücklichen Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und hier auf dem Blog bekannt gegeben. Keine Sorge, die E-Mail-Adresse, die ihr in der Kommentarmaske hinterlasst, wird nicht veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich freue mich auf eure Kommentare 🙂

Dieser Beitrag wird unterstützt von der Fressnapf Tiernahrungs GmbH. Dafür vielen Dank!

Bilder: © Fotolia/absolutimages, Fressnapf

33 Kommentare

Bärbel
Bärbel 17. August 2015 - 11:07

Vielen Dank für Eure wunderbaren Kommentare! Die drei Gewinner werden in Kürze ausgelost und hier auf dem Blog bekannt gegeben 🙂

Avatar
Anika Tholl 16. August 2015 - 23:18

Katzen machen die Welt besser, weil sie einen bedingungslos lieben und die Tränen an schlechten Tagen einfach wegschnurren. ♡

Avatar
Danie 16. August 2015 - 14:24

Katzen machen die Welt besser,
weil Katzen eine innere Ruhe ausstrahlen denn Stress scheinen sie nicht zu kennen.
(unsere Katze ist so)

Avatar
vicky 16. August 2015 - 13:16

weil sie unbestechlich sind

Avatar
Ingrid Lommer 16. August 2015 - 10:22

Katzen machen die Welt besser, weil nichts mehr entschleunigt als eine schnurrende Katze auf dem Schoß.

Avatar
Christina 15. August 2015 - 21:46

Katzen machen die Welt besser, weil…

Komm, schöne Katze, und schmiege dich still
An mein Herz, halt zurück deine Kralle.
In dein Auge ich träumend versinken will,
Drin Achat sich verschmolz dem Metalle.
Wenn meine Hand liebkosend und leicht
Deinen Kopf und den schmiegsamen Rücken,
Das knisternde Fell dir tastend umstreicht
Sanft, doch berauscht vor Entzücken,
Dann seh’ ich sie. Und ihres Blickes Strahl
Er scheint dem deinen, schönes Tier, zu gleichen,
Ist tief und kalt, scharf wie geschliffner Stahl,
Und feine Düfte fühl’ ich zitternd streichen,
Gefährlich süßen Hauch, der gluterfüllt
Den braunen Leib von Kopf zu Fuß umhüllt.

Avatar
Manuela 15. August 2015 - 17:58

Katzen machen die welt besser weil …. sie immer für einen da sind wenn es kein anderer tut… weil sie einem sooo viel Trost,liebe,freude und noch sooo vieles spenden …weil sie wundervolle,anmutige,talentierte, wunderschöne geschöpfe sind …. die bandbreite ist riiiiesig die wundervollen wesen zu beschreiben ich liebe meine beiden tigerchen 🙂

Avatar
Jetta 12. August 2015 - 22:28

Katzen machen die Welt besser,
weil sie sind echt “Liebesfresser”

Meine beiden Schätzchen,
sind absolute Schmusekätzchen

Kuscheln könnten sie den ganzen Tag,
schmusen sich an, das finden sie stark

Sie nehmen einen bedingslos an,
fühlen sie sich wohl spürst du es dann

Aber auch ihre Krallen können Sie zeigen,
vor so viel Selbstbewusstsein werd ich mich verneigen

Katzen sind die Ehrlichkeit in Person, so unschuldig und bescheiden,
manch einer könnt sich ‘ne Scheibe davon abschneiden

So gibt es nicht mehr viel zu sagen,
außer: ohne Katzen wär das Leben schwerer zu ertragen 🙂

Avatar
verena 11. August 2015 - 15:43

Sie einen trösten wenn man traurig ist!

Avatar
Sabrina Sukowski 11. August 2015 - 10:51

….Es schlaue, eigensinnige, anmutige und hinreißende Tiere sind.
Die Katze-Mensch beziehung ist für mich etwas besonderes- Meine Katzen geben mir Kraft. Sie beruhigen uns und geben uns Geborgenheit wenn wir sie brauchen! Sie bringen uns zum lachen und bereiten uns manchmal auch große Sorgen. Sie laufen einem gerne hinterher und beobachten aufmerksam “Die Mama” den ganzen Tag, wenn wir weggehen vermissen sie uns! Sie schmusen gerne und lassen sich immer auf ein kleines Spielchen ein! Lede Eigenart, jeder Maunzer macht meine Katzen aus, ich liebe Sie dafür und möchte sie nie verlieren! Und deshalb machen sie zumindest meine Welt viel besser!!! Liebe Grüße

Avatar
Mau 11. August 2015 - 10:39

… sie genau wissen welche Tapete nicht in dein Haus passt und welche Vase eh schon lange auf den Müll gehört hätte! 😉

Avatar
Stefanie 10. August 2015 - 20:23

Katzen machen die Welt besser, weil sie es sofort erkennen wenn es einem schlecht geht und sie einfach immer da sind wenn man sie braucht.

Avatar
Birgit 10. August 2015 - 18:12

Katzen machen die Welt besser, weil …

… eine Kuscheltherapie und Spielsession mit ihnen einfach jeden negativen Gedanken vertreibt.

Avatar
Lisa 9. August 2015 - 17:26

Katzen machen die Welt besser, weil

sie uns das Gefühl geben, dass wir immer geliebt werden!

Avatar
Lady 9. August 2015 - 14:18

Katzen machen die Welt besser, weil sie uns zeigen, dass die Welt sich auch ohne Hektik und Stress weiterdreht…

Avatar
Nicole 9. August 2015 - 13:35

…man jeden Tag etwas zu lachen hat.

Avatar
Saskia Lieder 9. August 2015 - 9:24

Katzen machen die Welt besser, weil sie dich so akzeptieren wie du bist und nicht wegen irgendwelcher Macken an dir rum nörgeln. <3

Avatar
Bianca 9. August 2015 - 8:32

Weil Katzen die besseren Menschen sind und immer für einen da sind!

Avatar
Iris Haupeltshofer 9. August 2015 - 8:29

Weil sie katzen sind. 🙂
Weil sie dir liebe geben, dich um 6 Uhr morgens zum kuscheln wecken, manchmal kleine Terroristen sind die man aber einfach nur lieb haben muss, weil die welt ohne stubentiger so viel einsamer und langweiliger wäre!

Avatar
Stephi 9. August 2015 - 8:01

…weil es deiner Katze egal ist welche Hautfarbe, welcher Religion du angehören tust, ihr es egal ob du in irgendeiner Weise eingeschränkt bist.

Sie liebt dich bedingungslos und ohne Vorurteile

Avatar
Elisabeth 9. August 2015 - 0:00

… weil sie – allen Gerüchten zum Trotz – ihrem Menschen viel mehr geben als nehmen.

Avatar
Schnurrinchen 8. August 2015 - 23:31

… sie so schön die Zeit verschwenden,
sich putzen, kuscheln, Haare spenden. 🙂

Avatar
Fräulein Muster 8. August 2015 - 20:28

sie einen zum Lachen bringen und aufmuntern wenn es einem nicht so gut geht. Weil sie einen lieben egal ob in Jogginghose oder schicken Kleid. Sie lieben einen mit all seinen Fehler zu jeder Tages und Nachtzeit. Sie sind einfach wertvolle Geschöpfe mit einem Herz auf 4 Pfoten und gehören zur Familie. Sie machen jeden Tag besonders und schenken einem Freude.

Avatar
Maria 8. August 2015 - 19:55

.. Weil sich manche Menschen eine Scheibe abschneiden sollten! Katzen sind Tolerant, tragen ihre Probleme mit Artgenossen direkt aus und helfen immer gegen Bauchschmerzen, wenn sie sich ganz nah an uns kuscheln 😉

Avatar
Sabine 8. August 2015 - 18:57

Katzen machen die Welt besser, weil sie einem beibringen mit Ruhe das Hier und Jetzt zu genießen.

Avatar
Tamara Heid 8. August 2015 - 16:34

Katzen machen die Welt besser, weil nur mit ihnen meine Wohnung ein Zuhause wird. 😀

Avatar
Janine 8. August 2015 - 14:37

Sie so liebevoll und charakterstark sind.

Avatar
Jennifer Lange 8. August 2015 - 13:46

sie einfach da sind . Wer ein Problem hat, kann es ihnen mitteilen, sich alles von der Seele reden. Sich aber auch durch Spielen mit ihnen ablenken und auf freundlichere Gedanken bringen lassen.Sie beruhigen mich…wenn ich von der Arbeit komme …legen sich einfach neben mich bzw auf mich und schnurren und sind so beruhigend…sie sind wahre Freunde für Kinder….meine Kinder haben jeder ihren Liebling und die Katzen merken genau wenn mit den Kinder was nicht stimmt…manchmal eher noch wie ich als Mutter….sie haben eben den siebten Sinn…sie fördern unser Gehirn auf ihre ganz eigene Weise und geben einen das Gefühl gebraucht zu werden…meine Oma hat über 70 Jahre Katze gehabt…und war bis kurz vor ihren Tod mit 92 noch rüstig…das hatte sie u.a ihren Katzen zu verdanken…sie mussten gefüttert werden…gepflegt…und ab und an wenn wir Kinder und Enkel nicht in der Nähe….auch mal das Futter gekauft werden…sie konnte mit ihnen reden wenn sie gerade mal allein war …wir haben 4 Katzen …2 Siam und 2 BLH Katzen …und sind glücklicher wie wir nicht sein könnten 🙂

Avatar
Katja 8. August 2015 - 13:44

Katzen machen die Welt besser, weil sie einem das Leben erhellen mit ihrem fröhlichem Gemüt und sie einem den Kummer von der Seele schnurren.

Avatar
Manuela 8. August 2015 - 12:53

weil sie uns lieben und glücklich machen.

Avatar
Marianne 8. August 2015 - 9:38

Sie einfach bezaubernd sind

Avatar
Bianca Böhme 8. August 2015 - 9:35

…sie keine Vorurteile haben!

Avatar
Victoria 8. August 2015 - 9:30

Katzen machen die Welt besser, weil sie für den Menschen ein wundervolles Vorbild in Sachen Liebe, Toleranz und Unabhängigkeit sind.

Kommentarfunktion geschlossen

Ähnliche Artikel