Zuhause gesucht: Pia und Pranko aus dem Westerwald

von Bärbel
Die Katzen Pia und Pranko

Update: vermittelt

Pia und Pranko haben ein neues Zuhause gefunden. Alles Gute!

Im Westerwald sucht ein ganz besonders hübsches Geschwisterpaar ein neues Zuhause: Pia und Pranko. Wenn ich nicht schon eine wunderschöne schwarzweiße Katze hätte, könnte ich glatt noch einmal schwach werden. Schaut Euch mal die weißen Pfoten an!

Beschreibung der Katzenhilfe Westerwald

Kater Pranko Westerwald

Pranko

Pia und Pranko sind sieben Jahre alt. Pia ist eine sehr schüchterne Katze, die sich noch nicht an die Menschen gewöhnt hat. Ihr Bruder Pranko dagegen ist ein großer Schmuser, der lautstark seine Streicheleinheiten fordert. Pranko ist außer mit seiner Schwester Pia absolut unverträglich mit seinen Artgenossen, deshalb suchen sie ein Zuhause ohne andere Tiere. Pia und Pranko sind mittlerweile fast drei Jahre im Tierheim.

Pia und Pranko brauchen ein ruhiges und überschaubares Zuhause. Sie wünschen sich Menschen, die sie nicht überfordern und ihnen Zeit geben, sich einzugewöhnen.

Vor allem Pia wird sicher lange Zeit brauchen, bis sie ganz zutraulich werden wird. Pia und Pranko hängen sehr aneinander, Pia orientiert sich auch sehr an Pranko, deshalb werden die beiden nur gemeinsam vermittelt. Pia und Pranko können sowohl in Freigang als auch in Wohnungshaltung vermittelt werden.

Wo findet Ihr Pia und Pranko?

Kontaktdaten der Katzenhilfe Westerwald e. V.

Katze Pia

Pia

Katzenhilfe Westerwald e. V.
An der Schmiede 16
56470 Bad Marienberg – Langenbach

Ansprechpartner für Vermittlungskatzen:
Marlene Winter, Tel.: 0177-7889766
Sylvia Schmidt, Tel.: 0171-2725271

Besuchszeiten:
Donnerstag 19:00 – 20:00 Uhr
Samstag 15:00 – 18:00 Uhr

Bilder: © Katzenhilfe Westerwald e. V.

Hinterlasse einen Kommentar

* Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel