Die wahrscheinlich dickste Katze der Welt

von Bärbel
Dicke Katze Sprinkels

Sprinkles aus New Jersey in den USA ist eine der dicksten Katzen der Welt: 33 Pfund bringt die Samtpfote auf die Waage. Das sind umgerechnet 14 Kilogramm. Wäre Sprinkles ein Mensch, würde sie 600 bis 700 Pfund wiegen, so die Mitarbeiterin des Tierheims, wo Sprinkels jetzt lebt. Dort schläft sie aufgrund ihrer enormen Ausmaße in einem Hundebett. Umdrehen oder gar putzen kann Sprinkels sich nicht mehr.

Krank und von Ungeziefer geplagt

Das arme Tier wurde letzte Woche im Tierheim abgegeben, weil das Haus seiner Besitzer zwangsgeräumt wurde. Diese hatten sich offenbar schon einige Zeit lang nicht mehr richtig um Sprinkles gekümmert: Die Katze hatte Flöhe, Ohrmilben und eine Infektion. Was genau zu dem extremen Übergewicht geführt hat, ist unklar.

Sprinkles

Sprinkles – Screenshot Time

Der Weg in ein glückliches Katzenleben

Im Tierheim wird die schwarzweiße Katze jetzt behandelt und auf Diät gesetzt. Schlägt die Diät an, steht Sprinkles noch ein langes und glückliches Katzenleben bevor.

Ich finde Sprinkels ja trotz ihrer Leibesfülle unglaublich süß und drücke ihr die Daumen, dass die bald gesund wird und ein liebevolles Zuhause findet.

Bilder: Screenshots nbcnewyork.com, time.com

Hinterlasse einen Kommentar

* Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel