Mein Lieblings-Katzenkalender: Der literarische Katzenkalender 2016

von Bärbel
Cover literarischer Katzenkalender 2016

Braucht ihr noch ein Weihnachtsgeschenk für einen lieben Katzenfan? Dann möchte ich euch den literarischen Katzenkalender 2016 ans Herz legen. Er ist mein absoluter Favorit unter all den vielen Katzenkalendern, die es auf dem Markt gibt. Der Kalender schmückt jedes Jahr wieder mein Arbeitszimmer. Die Berliner Zeitung schreibt:

“Für große Teile der Bevölkerung dürfte dieser Kalender unverzichtbar sein. Die anderen haben einen Hund.”

Jede Woche eine neue Katze

Beim literarischen Katzenkalender handelt es sich um einen Wochenkalender. Jede Woche blättert der Kalender eine neue Katze auf – und zu jedem Katzenfoto gibt es ein passendes Zitat aus der Literatur. Die Fotos sind alle schwarzweiß, die Zitate und das Kalendarium sind in schwarz und rot gehalten. Mit einem Format von 24 x 32 Zentimetern ist er nur geringfügig größer als ein DIN-A4-Blatt und dürfte damit an jede Wand passen.

Beispiel-Kalenderblatt

Kalenderblatt Mai

Kalenderblatt aus dem literarischen Katzenkalender 2016

Schaut euch meine Rezensionen der Ausgaben 2014 und 2015 an. Da könnt ihr euch einen weiteren Eindruck vom Innenleben des Kalenders verschaffen.

Bestellmöglichkeit

Cover literarischer Katzenkalender 2016Bibliographische Angaben

Der literarische Katzenkalender 2016
Wochenkalender mit Spiralbindung
Hrsg.: Julia Bachstein
Format: 24 x 32 cm
Preis: Euro 21,95
ISBN 978-3-89561-750-8

Ihr könnt den Kalender hier bei Amazon bestellen: Der literarische Katzenkalender 2016*

Vom Verlag wurde mir ein kostenloses Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Bilder: © Schöffling & Co.

Hinterlasse einen Kommentar

* Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel