Richtig spenden für den Tierschutz

von Redaktion
Tierheimkatze

Wenn von Plakaten oder aus der Werbung traurige Tigeraugen auf den Tierfreund herabschauen, wünschen sich viele, mit einer Spende das Tierleid ein wenig verringern zu können. Aber wie kann ich sicher sein, dass mein Geld auch bei den Tieren ankommt? Und was genau möchte ich mit meiner Geldgabe bewegen? Auch sollte man sich vorher überliegen, ob man regelmäßig, zum Beispiel über eine Mitgliedschaft, spenden möchte oder eine einmalige Zahlung leisten möchte.

Leider gibt es auch im Tierschutz, wie in allen Bereichen der spendenbasierten Tätigkeiten, Missbrauch von Geldern. Es ist daher ratsam, sich ein wenig über die gewählte Organisation zu informieren, für die man Geld geben möchte.

Spenden an große Organisationen

Um allgemein etwas im Tierschutz zu bewegen, ist oft die Spende an eine große, etablierte Organisation die richtige Wahl. Hier gibt es Vereine, die aktiv auf Gesetzesänderungen im Tierschutzgesetz hinarbeiten, Öffentlichkeitsarbeit leisten oder auch Demonstrationen organisieren. Das Geld kommt hier meist nicht direkt bestimmten Tieren zugute, kann aber auf lange Sicht viel Tierleid verhindern. Man sollte sich dabei aber bewusst sein, dass große Organisationen häufig auch einen entsprechend großen Verwaltungsaufwand haben, der von Spendengeldern gedeckt wird. Mehr zu diesem Thema findet ihr auch in dem kostenlosen Ratgeber Richtig spenden.

Spende an regionale Organisationen

Bei Tierheimen oder kleinen Tierschutz-Vereinen hat man eine bessere Übersicht, was mit dem gespendeten Betrag passiert. So kann man zum Beispiel regionalen Tierheimen einen Besuch abstatten, um die Verwendung des Geldes vor Ort zu klären oder auch Sachspenden wie Futter oder Spielzeug abliefern.

Patenschaften

Viele Tierheime bieten Patenschaften an. Dabei zahlt man in der Regel einen monatlichen oder jährlichen Betrag, der für die Versorgung eines bestimmten Tieres genutzt wird. Dies ist optimal für Menschen, die ihrer guten Tat gern ein Gesicht geben möchten.

Themenseite Tierschutz

Weitere Artikel rund um das Thema “Katzen im Tierschutz” findet ihr auf der Themenseite Tierschutz.

Bild: © Lieblingskatze

Hinterlasse einen Kommentar

* Du erklärst Dich bei jedem Kommentar mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten durch diese Website einverstanden. Weitere Informationen dazu findest Du in der Datenschutzerklärung.

Ähnliche Artikel